Nina Limburg

Pädagogische Begleitung

Nina Limburg

Pädagogische Begleitung

Pädagogische Begleitung bei verschiedenen Lebensumständen:

Psychologische Grundmechanismen der Persönlichkeitsbildung

Erkennen eigener Stärken, Schwächen und dominanter Charakterzüge

Analyse eigener Persönlichkeitsstrukturen und Außenwirkung

Souveränität, Autorität, Sicherheit und Ausstrahlung

Stärken und Weiterentwickeln positiver Eigenschaften

Umgang mit negativen Personlichkeitsfacetten

Werkzeuge der Selbstentwicklung und des Selbstmanagement

Umgang mit Verlust und Trauer

Herausforderungen in der Paarbeziehung (Mediation)

Elternhilfe im Umgang mit Teenagern und Jungen Erwachsenen

Lebensberatung

Lebensberatung

Im Rahmen der Lebensberatung arbeite ich mit Ihnen an verschiedenen Lösungen, die ihre Lebensumstände verbessern sollen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Menschen, die sich in einer Krise befinden, welche mit einer objektiven Sichtweise, einer Veränderung der Betrachtungsweise und Selbstverwirklichung bewältigt werden kann.
Konkrete Schwierigkeiten, die in der Lebensberatung angesprochen werden, beziehen sich beispielsweise auf die Arbeit, das soziale Umfeld oder die persönliche Weiterentwicklung. Menschen, die sich beraten lassen wollen, haben oft aufgrund eines unausgeglichenen Alltags oder eines Streites mit nahestehenden Personen grossen Stress. Andere müssen den Verlust eines geliebten Menschen durch Trennung oder Tod verkraften lernen und weitere wiederum sind unzufrieden und meinen, das Leben nicht genug auskosten zu können.

Des Weiteren gehören Schwierigkeiten in der Kommunikation und Entscheidungsfindung, Coming-outs, Abhängigkeiten, Sinnsuche, Antriebslosigkeit, Neuorientierung, Integration in das soziale Umfeld und Persönlichkeitsentwicklung zu den Themen, die häufig in den Sitzungen behandelt werden.

Ich helfe Menschen, ihre Lebensentwicklung in eine positive Richtung zu wenden. Dabei kann es um ganz unterschiedliches gehen. Zbs. steht ein neuer Job in Aussicht, für oder wider den man sich einfach nicht entscheiden kann. Es kann ein Wohnortwechsel sein oder der eines Lebensgefährten. Vielleicht stellt man auch sein bisheriges Leben komplett, oder ausschliesslich den Sinn seiner Freizeitbeschäftigung infrage. Während einer Lebensberatung tauchen unzählige Fragen auf, die bei mir in der Praxis beantwortet werden sollen, somit in das Leben der Betroffenen wieder mehr Freude, Glück, Zuversicht, Harmonie, Erfolg oder Entspannung reingebracht werden kann. Dabei kann es sich für die Kunden sogar die Gelegenheit ergeben, sich selbst weiterzuentwickeln.

Was ist die Persönlichkeitsbildung?

Die „Herausbildung der Persönlichkeit“ ist der Ausbau dessen, was jeden von uns zum Individuum macht. Dieses einzigartige Stück Mensch, dass jeden einzelnen von den anderen unterscheidet, steht mit sich und der Gesellschaft in mehr oder weniger vorteilhafter Verbindung. Bei der Persönlichkeitsbildung geht es darum, jene Aspekte der Persönlichkeit hervorzuheben  und zu formen, welche uns ein authentisches, selbstbewusstes, konstruktives Dasein mit uns selbst und unseren Mitmenschen ermöglichen.

Im Mittelpunkt steht das Bestreben sich zu öffnen, als Mensch zu wachsen, Eigenverantwortung für unser Wohlbefinden zu übernehmen und  neue Horizonte als Perspektiven wahrzunehmen. Das Schwergewicht dieses Prozesses liegt in der Bereitschaft, neues Wissen anzunehmen und persönlich zu wachsen. Persönlichkeitsbildung bedeutet kontinuierlich zu lernen, in dem wir ganz bewusst für die Aspekte unserer Persönlichkeit einstehen, die wir selbst als wertvoll und aufrichtig empfinden, uns vom Gesellschaftsdruck befreien und unabhängiger vom Urteil anderer werden, ohne uns dabei von unserem Umfeld abzuschotten.

Über meine Person

Aufgewachsen in Georgien erlebte ich den historischen Umbruch am Ende der Sowjet Ära.

Nach dem Studium zur Musikwissenschaft in Tiflis, Georgien, folgten Meisterkurse in Russland, Deutschland, Frankreich und in den USA.  Die Anerkennung meines Diploms durch  das Bildungsministerium im US Bundestaat NY,  ebneten den Weg für die  jahrelange pädagogische Tätigkeit erst in den USA und danach in Deutschland.

Anschliessend praktizierte und lehrte ich viele Jahre an der Musik – und Kunstakademie in Ingolstadt, Deutschland, nicht nur als Dozentin für Musiktheorie und Kunstgeschichte, sondern auch als  Stellvertretende Leiterin der Akademie. Zum Abschluss meiner pädagogischen Ausbildung studierte ich Sozialpädagogik an der Staatlichen Ivane – Javakhishvili – Universität Tiflis und arbeitete viele Jahre im Bereich der Erwachsenenpädagogik in Ingolstadt, Deutschland. Spezialisiert in der Psychoanalyse, Persönlichkeitsbildung und Mediation, widmete ich mich erfolgreich der lebensberatenden Tätigkeit in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen.

Diese jahrelange Erfahrung im In- und Ausland bildet ein solides Fundament für  meine Tätigkeit als Lebensberaterin. Umsicht für die Menschen, ausgeprägter Sinn für Empathie, Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen und hohes Verantwortungsbewusstsein sind die wichtigen Eigenschaften für die Begleiterin (coach) auf dem schwierigen Weg der Änderung.

Meine Kompetenzen sind durch die verschiedenen Kulturen, in denen ich gelebt und gearbeitet habe, geprägt.  Wissen und Können werden laufend aktualisiert. Permanente Weiterbildung gewährleistet die Qualität meiner Arbeit.

Ich bin Mutter von zwei leiblichen und vier Stiefkindern. Meine Sprachkenntnisse erlauben es mir, die Beratungen in den folgenden Sprachen anzubieten: Deutsch, Englisch, Russisch, Georgisch und Spanisch.

Die vertrauensvolle Beziehung zu den Kunden steht an erster Stelle.

Überzeugen Sie sich im kostenfreien Erstgespräch.

Meinungen
„Psychologische Pädagogik“ – das ist es, was wir heute in dieser riesigen Welt am meisten brauchen. Das Leben ist voll von verschiedenen Schlussfolgerungen und oft fühlen wir uns in diesem Vakuum verloren.
Fr. Limburg hat sich zur Aufgabe gemacht Probleme ihrer Kunden zu analysieren und ihnen zu Lösungsfindung zu verhelfen.
Sie schafft es durch ihr Einfühlungsvermögen, fachlicher Kompetenz und subtile Reaktionsfähigkeit uns von unnötiger Routine und unbeantworteten Fragen zu befreien.
                                                
M. Itoneli
Professorin für Media Kommunikation
und Kunstwissenschaften


Hans Muster

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Read More

Nina Limburg
Pädagogische Begleitung
Toblerstrasse 60
8044 Zürich
Mail: info@ninalimburg.ch
Tel: +41 (0)79 829 76 97

Webdesign by MediaPrime